01.07.20

Lapbook - Lernen geht auch zu Hause


JUNI 2020 - Die Kinder der Klassen 3 und 4 arbeiteten während der ersten Wochen der Schulschließungen zu Hause fleißig an der Erstellung eines Lapbooks. Dieses bezog sich auf ein von ihnen selbstgewähltes Buch. Mit Begeisterung malten, schrieben und bastelten unsere GrundschülerInnen zu dem Buch ihrer Wahl. Sie besorgten sich Informationen über den Autor, fassten den Inhalt ihres Buches zusammen und stellten die Hauptpersonen ihrer Geschichte vor. Als die Schule wieder startete, konnten die Schüler ihre Ergebnisse an ihren Präsenztagen zeigen und im Rahmen einer kleinen Ausstellung im Klassenraum anderen Schüler/innen präsentieren. Und wir Klassenlehrerinnen waren von der Vielfalt und Individualität ihrer kreativen Ideen begeistert.


Silke Päsler