Aktionen - verfasst von Heike Schrüfer (soweit kein anderer Autor genannt)

Besuch des Wasserwerks

JULI 2014 - Woher bekommen wir eigentlich unser Trinkwasser? Dieser Frage gingen die 3. und 4. Klassen zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Schrüfer und Frau Simon auf den Grund. Deshalb marschierten alle zu Fuß zum Wasserwerk nach Gosberg. Dort befindet sich das Wasserwerk und ein Tiefbrunnen, der die Gemeinden mit Wasser versorgt. Die Wiesenthauer...weiter


Auf Entdeckungsreise am Walberla

JULI 2014 - Bei einer geführten Exkursion im Naturschutzgebiet Ehrenbürg, bekannt als Walberla, erfuhren unsere Dritt- und Viertklässler viel über sehr seltene, geschützte Pflanzen und Tiere sowie über die Siedlungsgeschichte des Berges. Doris Philippi zeigte den Kindern Ausgrabungsfunde und wusste viel Interessantes zu berichten über die erdgeschichtliche Entwicklung und...weiter


Welttag des Buches

JUNI 2014 - Zum Welttag des Buches erhielten alle Schüler der 3. und 4. Klassen das Buch "Die Jagd nach dem Leuchtkristall" als Geschenk. Dazu besuchten sie die Buchhandlung s'blaue Stäffala und erhielten einen Einblick in die tägliche Arbeit einer Buchhandlung. Anschließend ging es auf Entdeckungstour in der neue Stadtbibliothek in Forchheim. Vielen Dank an Frau...weiter


Kinder laufen für Kinder

JUNI 2014 - Auch in diesem Schuljahr nahm die Grundschule Wiesenthau wieder am Kinderlauf zugunsten der SOS-Kinderdörfer teil. Insgesamt legten unsere Kinder beim diesjährigen Spendenlauf 697 Runden zurück. Mit einem Teil des erlaufenen Geldes von 1.211,70 € werden wir die SOS-Kinderdörfer in Deutschland unterstützen. Den Rest werden wir für unsere eigenen Kinder an der Schule...weiter


Die Ohren gespitzt!

JUNI 2014 - Zusammen mit ihrer Lehrerin Heike Schrüfer machte sich die Klasse 3/4 b auf, den Kindergartenkindern in Wiesenthau ein Vorlesestunde zu schenken. Dazu wählten die Schulkinder geeignete Kinderbücher aus, übten fleißig und freuten sich zudem ihren ehemaligen Kindergarten wieder zu besuchen. Die "Kleinen" staunten nicht schlecht, wie gut die...weiter


Verschwunden im "Toten Winkel"

MAI 2014 - im Rahmen der Fahrradprüfung führten die 3. und 4. Klassen der Tagesschule Wiesenthau mit ihrer Lehrkraft Heike Schrüfer ein praxisnahes Sicherheitstraining mit dem ADAC durch. Das Thema dieser praktischen Unterrichtsstunde lautet: "Toter Winkel - Todes Winkel". Dazu hatte das Technische Hilfswerk Kirchehrenbach  ein Einsatzfahrzeug samt THW-Helfer...weiter


Fit werden mit Rope-Skipping

MAI 2014 - Bereits im Sportunterricht konnten sich die Schüler der 3. und 4. Klassen davon überzeugen, dass Seilspringen Spaß macht und Herz und Kreislauf stärkt. Unter dem Motto „Seilspringen macht Schule“ stand nun der Projekttag der 3. und 4. Klassen der Tagesschule Wiesenthau. „Den Kindern wieder mehr Spaß an Bewegung zu vermitteln und zusätzlich die körperliche Fitness zu...weiter


Wir sagen "Danke"!

APRIL 2014 - Keiner der Grundschüler und Lehrkräfte aus Wiesenthau fehlte, um Hans Weisel in seinen wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden. Die Lehrer bereiteten hierzu ein Abschieds-Tütengedicht vor, das musikalisch dargeboten wurde. Am Schluss bliesen alle ihre mitgebrachten Tüten auf und verabschiedeten sich mit einem lauten Knall bei ihrem Bürgermeister, der für die...weiter


Termine

Weitere Termine