Aktionen - verfasst von Heike Schrüfer (soweit kein anderer Autor genannt)

Auf die Einräder!

MAI 2017 - 13 Kinder der ersten bis vierten Klasse nahmen an sechs Nachmittagen an der AG Einrad teil. In der Turnhalle der Schule lernten die Kindern unter der Anleitung von Dani Meixner das Aufsteigen und unternahmen erste gehaltene Fahrsuche auf dem Einrad. Bereits in der zweiten Stunde konnten manche Kinder einige Meter alleine fahren. Ab Mai wurde das Üben dann ins...weiter


Maifest

MAI 2017 - Ganz traditionell ging es in diesem Jahr bei unserem Schulfest zu. Unser Maifest hatte wirklich alles, was ein richtiges Maifest so haben muss. Das ging mit einem richtigen Maibaum los und endete schließlich mit dem „Betzen austanzen“ der Leutenbacher Kindertanzgruppe. Die Höhepunkte aber waren für mich die Auftritte unserer Kinder mit ihren Gesangseinlagen. Sie...weiter


Spiele ohne Grenzen

APRIL 2017 - Unter dem Motto "Spiele ohne Grenzen" stand der diesjährige Sportwettbewerb an der Grundschule Wiesenthau. Die Schülerinnen durchliefen vielseitige Stationen. Werfen, Laufen, Fangen und Spaß sowie Kreativität waren gefragt! Leicht belächelten die 3./4. Klässler die Station Treppenlauf. Doch jeder von ihnen kam ganz schön ins Schwitzen und keiner...weiter


Skipping Hearts

MÄRZ 2017 - Am 30. März 2017 war in der Schule das Projekt „Skipping Hearts“. Die 3/4 a/b haben daran teilgenommen. Wir durften verschiedene Arten von Seilsprüngen ausprobieren. Das taten wir an verschiedenen Stationen. Wir übten Kreuzsprung, Doppelsprung und Partnersprünge. Wir haben für eine Aufführung geprobt. Denn nach der Pause war auch schon die Vorstellung. Während der...weiter


Wo kommt denn das Wasser her?

MÄRZ 2017 - Bei herrlichstem Sonnenschein machten wir uns auf zum Wasserwerk nach Gosberg, denn schließlich hatten die SchülerInnen der 3. und 4. Klasse im Heimat- und Sachunterricht schon ganz viel über die Wasserversorgung gehört. Doch, woher bekommen denn die Wiesenthauer und die Schlaifhäusner ihr Wasser? Andreas Schütz von der Gemeinde Wiesenthau erklärte und zeigte den...weiter


Tatütata - Bei der Feuerwehr

MÄRZ 2017 - Am 8.3. sind alle Klassen unserer Schule zum Feuerwehrhäuschen in Wiesenthau gelaufen. Als erstes haben wir das sehr große Feuerwehrauto gesehen. Das war richtig cool. Da waren der Herr Roland, der Feuerwehr-Chef, und sein Kollege, Herr Frank. Wir sind im Feuerwehrhaus nach oben gegangen, da sah es aus wie in einer Wirtschaft. Dort haben wir Fragen gestellt. Dann...weiter


Närrisches Treiben im Schulhaus

FEBRUAR 2017 - Alle Kinder waren schon am Morgen aufgeregt und freuten sich auf die Faschingsfeier. Unsere Eltern schmückten im Vorfeld unser Schulhaus und viele bunte Girlanden und Luftschlangen verschönerten die närrische Faschingsfeier. Zunächst zogen alle mit einer Polonaise durchs Schulhaus. Eigens einstudierte Tänze wurden in der Turnhalle...weiter


Besuch beim Wiesenthauer Bürgermeister

FEBRUAR 2017 - am Dienstag, den 21.2.2017, gingen die Klassen 3/4 a und b zum Bürgermeister Bernd Drummer ins Wiesenthauer Rathaus. Wir durften unsere Fragen stellen und er beantwortete alle Fragen so, dass wir die Erklärung gut verstehen konnten. Das Gespräch mit dem freundlichen Bürgermeister war sehr informativ. Wir haben viel über den Bürgermeister und die Gemeinde...weiter