Aktionen - verfasst von Heike Schrüfer (soweit kein anderer Autor genannt)

Arbeitsgemeinschaft Schach

FEBRUAR 2017 - Drei Monate lang trafen sich Kinder aus allen vier Jahrgangsstufen in der AG Schach. Heinz Kuhmann, der Opa einer Schülerin und Leiter der Schachabteilung beim TSV Kirchehrenbach, zeigte den Kindern die Grundlagen des königlichen Spiels. Mit großem Eifer setzten die Schüler einander Schachmatt und brachten den gegnerischen König zur Strecke. Den Abschluss...weiter


Eisregeltraining

JANUAR 2017 - Im Rahmen unseres Jahresthemas „Menschen helfen Menschen“ hatten wir am 24. und 25. Januar 2017 Mitglieder der DLRG in unserer Schule zu Besuch. Sie vermittelten den Kindern im Rahmen eines sog. Eisregeltrainings spielerisch wichtige Grundlagen zur Selbst- und Fremdrettung bei Unfällen an zugefrorenen Gewässern, sowie einfache Erste Hilfe Maßnahmen und das...weiter


"Aus der Bahn!"

JANUAR 2017 - Wir, die dritten und vierten Klassen, beschlossen an einem sonnigen Wintertag einen wunderschönen Schlittentag zu machen. Nach der Pause machten wir uns auf in Richtung "Gaumi". Es waren Holzschlitten, Bobs und andere lustige Gefährte dabei. Als wir endlich losfahren durften, war die Freude riesig. Zwischendurch wurden wir alle mit heißen Getränken...weiter


Zwetschgenmännla und Weihnachtsduft

DEZEMBER 2016 - An einem Donnerstag im Advent unternahm unsere Klasse 3/4 b einen Ausflug zum Nürnberger Christkindlesmarkt. Begleitet wurden wir von Frau Kowalzik und unserer Lehrerin Frau Schrüfer. Wir fuhren zuerst mit dem Zug nach Nürnberg und liefen durch die Innenstadt zum berühmten Christkindlesmarkt. Wir teilten uns in Gruppen auf und erkundeten die bunt...weiter


Der Nikolaustag

DEZEMBER 2016 - Gestern ist der Nikolaus in die Schule gekommen und jede Klasse hat sich was für den Nikolaus ausgedacht. Ich fand das mit dem Xylophon von der Klasse 3/4 a spannend und schön. Wir waren erst am Schluss dran mit unserem Weihnachts - ABC und den Weihnachtsliedern. Der Nikolaus hat uns ein paar Süßigkeiten und Obst dagelassen. Wir durften von jeder Kleinigkeit...weiter


Kleine Künstler am Werk

DEZEMBER 2016 - Das Töpfern ermöglicht Kindern sich kreativ zu betätigen und auszudrücken. Mit den Händen selber etwas zu formen, den Ton zu kneten und zu bearbeiten fördert die feinmotorische Entwicklung und stärkt die Sensibilität im Umgang mit Formen und Räumlichkeit. Natürlich kommen hier auch Phantasie, Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick gleichermaßen zum...weiter


Wer ist denn Brose Bamberg?

DEZEMBER 2016 - Wir, die Kinder aus der 1/2 und 1/2b, wurden eingeladen zu den Brose Bamberg. Von diesem Wort habe ich noch nie vorher etwas gehört. Wir mussten in der Turnhalle sehr gut aufpassen, weil da 200 Kinder da waren. Da war ein Parcours aufgebaut. Am coolsten fand ich den Zauberwald. Da musste man durch eine Höhle kriechen und durch Wasserpfützen springen und dann...weiter


Besuch der Bamberger Symphoniker

DEZEMBER 2016 - Die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 3 und 4 fuhren in die Konzerthalle nach Bamberg. Dort besuchten wir das Konzert „Bilder einer Ausstellung“. Das Besondere daran war, dass wir diese Bilder nicht mit den Augen sahen, sondern mit den Ohren hörten. So verzauberten uns die Klänge des Orchesters und ließen vor unserem inneren Auge eindrucksvolle Bilder...weiter