Blog

März 2024

Fensterbilder AG

In der Fensterbilder AG von Frau Maurer gestalteten Schüler der dritten und vierten Klasse zauberhafte Blumenkinder. Mit unterschiedlichen Materialien und verschiedenfarbigen Papieren konnte jedes Kind sein eigenes individuelles Blumenkind entwerfen. Bei diesen fröhlichen Blumenkinder spürt man bereits den Frühling und das Erwachen der Natur und ist gleich guter Laune.


März 2024

Waldwichtel basteln - AG

Viele Kinder unserer ersten und zweiten Klasse meldeten sich sogleich für die Waldwichtel AG von Frau Maurer an. In Sagen und Legenden heißt es, dass Wichtelmännchen in der Nähe des Menschen leben, ihn stets unterstützen, aber auch mal necken und dessen Haustiere und Pflanzen betreuen. Eifrig bastelten die Kinder nun gemeinsam an ihren eigenen Waldwichteln und brachten dabei zauberhafte Wichtelmännchen…


Februar 2024

Gießkannen-Abenteuer in 3D

Und wieder entstand in der Aktionszeit ein neues, kreatives Werk!  Birgit und Erika leiteten die Kinder an ein atemberaubendes 3D-Bild entstehen zu lassen, das eine Gießkanne in Aktion zeigt. In diesem Bild gießt die Gießkanne mit lebendigen Farben die Blumen, und wir laden Sie ein, sich von diesem farbenfrohen Abenteuer verzaubern zu lassen! Jeder Tropfen Wasser, der aus der Gießkanne spritzt,…


Februar 2024

Summ - summ - summ

Heute lag ein besonderer Hauch von Summen und Flattern in der Luft, als die Kinder in der Mittagsbetreuung aktiv wurden und die Schule mit ihrer emsigen Betriebsamkeit belebten. Sabine Pieger bastelte in der Aktionszeit süße Bienen, die den Frühling willkommen heißen sollten. Möge das Summen der Bienen uns daran erinnern, dass jeder Tag eine Gelegenheit bietet, Neues zu entdecken, zu wachsen und…


Februar 2024

Spaßige Bastelaktion mit Klopapierrollen

In der Aktionszeit der Mittagsbetreuung fand wieder eine kreative Bastelaktion statt, die unsere Kinder begeisterte. Birgit und Erika bastelten mit den Kindern niedliche Eulen aus Klopierrollen. Die strahlenden Gesichter der Kinder während der Bastelaktion sprachen Bände, da sie so stolz waren auf ihre bezaubernden kleinen Eulen!


Februar 2024

Faschingsnarren im Schlafanzug

Die Faschingsfeier an unserer Grundschule unter dem Motto "Pyjamaparty" startete mit einer beeindruckenden Riesenpolonaise durchs gesamte Schulhaus. Doch das war erst der Anfang eines unvergesslichen Tages.

In jedem Zimmer warteten verschiedene Angebote darauf, von den Schülerinnen und Schülern entdeckt zu werden. Die Kinder konnten sich beim Schokoladenwettessen vergnügen, sich kunstvoll…


Februar 2024

Roboteralarm

Im Rahmen eines Werkunterrichtsprojekts tauchten die Schülerinnen und Schüler in die Welt der kreativen Handwerkskunst ein. Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Herrmann wurden aus einfachen Holzstücken faszinierende kleine Roboter geschaffen. Diese einzigartigen Kreationen waren das Ergebnis von Fantasie, Präzision und handwerklichem Geschick.

Die Kinder begannen mit der grundlegenden…


Februar 2024

Zahngesundheit

Im Januar besuchte der Zahnarzt Dr. Mensing die einzelnen Schulklassen und erklärte uns, wie wichtig es ist, regelmäßig die Zähne zu putzen. Wir lernten, dass gesunde Ernährung einen Einfluss auf unsere Zahngesundheit hat. Auch regelmäßige Kontrollen helfen, kleine Löcher rechtzeitig zu erkennen. Dann demonstrierte er uns, wie Füllungen verwendet werden, um Löcher in den Zähnen zu reparieren. Vielen…


Februar 2024

Motivation, Tipps und Spiele zur Lese- und Rechtschreibförderung

Auch zum zweiten Elternabend kamen sehr viele Eltern in unsere Schule, um an einem informativen und inspirierenden Elternabend teilzunehmen, der von einer erfahrenen Lerntherapeutin und Legasthenietrainerin geleitet wurde. Der Fokus des Abends lag darauf, Eltern Wege aufzuzeigen, wie sie ihre Kinder nicht nur zum Lesen und Rechtschreiben motivieren können, sondern auch wie sie sie dabei unterstützen…


Februar 2024

4 Jahreszeiten AG - Fasching

Passend zur fünften Jahreszeit haben die Kinder der 4 Jahreszeiten AG lustige Clowns aus Pappbechern gebastelt. Ob Wackelaugen oder aufgemalte Augen, mit Hutbedeckung oder ohne - der Fantasie der Kinder waren bei der Gestaltung ihres eigenen Faschingsclowns keine Grenzen gesetzt.






 Archiv



Top